ROHAN MARLEY

Rohan Marley wurde 1972 auf Jamaica geboren und ist der Sohn von Bob Marley. 1991 zog er in die Vereinigten Staaten, um Soziologie an der Universität von Miami zu studieren und wurde ein Verteidiger im Footballteam seiner Schule. Schließlich spielte er den Sport sogar professionell in der "Canadian Football League".

Obwohl seine sportliche Karriere voranschritt, hatte Roran den Traum, den Wurzeln seiner Familie in der Landwirtschaft zu folgen. Im Jahr 1999 kaufte er 52 Morgen Land in den Blue Mountains von Jamaika. Im Jahr 2007 gründete Rohan die Marke Marley Coffee, Bio-Kaffee auf seiner nachhaltigen Farm mit Fair-Trade-Praktiken anbauend. Dem Beispiel seines Vaters als Visionär folgend, der die Grundwerte des Friedens und des Respekts für den Planeten annahm, verbindet Rohan seine Leidenschaft und sein Wissen, um nachhaltige Unternehmen zu schaffen.

EDEN MARLEY

Eden Marley, geboren 1994, ist Philanthrop und Unternehmerin. Sie ist die Enkelin von Bob Marley und Gründerin der Garden of Eden Foundation. Als Kind zog sie mit ihrer Familie nach Florida, und 2010, in der Mitte ihres zweiten Schuljahres, startete Eden nach dem schweren Erdbeben in Haiti eine Rettungsaktion. Eden hatte einige ihrer ersten Lebensjahre auf der Insel verbracht.

Im Jahr 2015 schloss Eden ihr Studium an der St. John's University mit einem Bachelor of Science in Strafrecht ab. Im folgenden Jahr gründete sie die Garden of Eden Foundation. Als Frauenaktivistin gründete sie die Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, Frauen und Jugendliche in unterversorgten Gemeinden zu stärken, indem sie Selbstachtung und Selbstwertgefühl durch Kunst, Bildung und nachhaltige Gemeindeentwicklung fördert.

SELAH MARLEY

Selah Marley wurde 1998 geboren und ist ein aufstrebendes Model und Sängerin. Sie ist die Tochter von Rohan Marley und Lauryn Hill und die Enkelin von Bob Marley. Im Jahr 2016 unterschrieb Selah bei Next Model Management und erschien auf den Seiten von Vogue, Vanity Fair und Harper's Bazaar. Neben Kate Moss, Margot Robbie und Grace Coddington trat sie auch in Calvin Kleins Werbekampagne im Herbst 2016 auf. Im Jahr 2017 wurde sie in Kanye Wests Yeezy Spring Runway Präsentation und Beyoncés Ivy Park Bekleidungskampagne besetzt.

NICO MARLEY

Nico Marley wurde 1995 in Haiti geboren und lebte zwei Jahre in Jamaika, bevor er nach Florida zog. Er ist der Sohn von Rohan Marley und Geraldine Khawley und der Enkel von Bob Marley. Nico erhielt einen B. S. von der Tulane University, wo er Football spielte und wurde als Junior und Senior Mitglied der All-American Athletic Conference First Team. Kürzlich unterzeichnete er einen Vertrag mit den NFL's Washington Redskins als Inside Linebacker.

SKIP MARLEY

Skip Marley ist der Sohn von Cedella Marley und der Enkel von Bob Marley. Er wurde 1996 in Kingston, Jamaika, geboren, wuchs aber in Miami, Florida auf. Mit dem Einfluss Onkel Ziggy, Stephen und Damian, alle Grammy-Gewinner, hat er seine eigene Musikkarriere begonnen und bei Island Records unterschrieben. Anfang 2017 veröffentlichte er seine Debüt-Single "Lions". Er ist auf Katy Perry's "Chained to the Rhythm" Single zu hören und spielte den Song mit der Sängerin bei den 59th Grammy Awards.